So nah und doch so fern (Allgemein)

Roger @, Sonntag, 07.11.2010, 01:50 (vor 4915 Tagen) @ Eva Weber

Da ist die Realität längst verlassen worden !

Aber das ist nix Neues. Schon im Mittelalter waren z.B. Frauen es schuld , mit Ihrem Bösen Blick für allerlei Übel . Nur heute, wird dafür keine/r verbrannt .

Das sieht aus als hätten Sie ein paar Gläser zu viel getrunken.

Sind Sie auch noch Hellseher ??? (Wieder so was aus der Esoterik-Szene )


Und was hätte das mit der an gegebenen Faktenlage zu tun . bis ca.1800 war das mal üblich mit der Hexen/r-verbrennung . Vor allem im südlichen Teil vom deutschsprachigen Reich . !


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum