Richter verbietet Mobilfunkantenne auf Baudenkmal (Allgemein)

AnKa, Dienstag, 16.02.2010, 00:34 (vor 4740 Tagen) @ Gast

Das Verwaltungsgericht Stuttgart hat entschieden, dass eine sechs Meter hohe Mobilfunkantenne das Erscheinungsbild eines Baudenkmals in Obertürkheim erheblich störe.

Nicht nur in Obertürkheim.

Zum Beispiel würden sich Mobilfunksendemasten auch auf einigen der bekannteren deutschen Denkmäler nicht gut ausmachen.

Das ist auch schon vor dem Obertürkheimer Grundsatzurteil selbstverständlich gewesen.

Man spricht in dem Zusammenhang gemeinhin vom sogenannten Denkmalschutz.

Einige Beispiele für nicht durch Mobilfunkantennen verunstaltbare Kulturdenkmäler seien hier dargestellt:

[image]

[image]

[image]

[image]

--
"Ich habe eiserne Prinzipien. Wenn sie Ihnen nicht gefallen, habe ich auch noch andere." (Groucho Marx)


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum