Und sie spüren es doch? ▼ (Elektrosensibilität)

Richard, Sonntag, 29.11.2009, 09:56 (vor 4560 Tagen)

Aus Next-up, Gigaherz und bestimmt bald noch von anderen mehr:
http://www.next-up.org/pdf/Malaghoy_43_Faelle_von_Krebs_unter_den_350_Anwohner_einer_Mobilfunkantenne_24_11_2009.pdf

"Ein anderer Betroffener, Antonio Marfil, bei dem Hoden Tumor letzten April diagnostiziert wurden, erklärte jedes mal wenn man ins Dorf läuft, passiert man den Mast in nur wenigen Metern Entfernung und „Sie spüren dabei immer die Strahlung“.:yes:

An wuff: Und nun?
Ihre Argumentation, dass niemand die Felder von Sendemasten spüren könne und die Elektrosensiblenforschung daher die Welt belüge, ist in Spanien offenbar noch nicht angekommen und wird ganz kurz und knapp zerbröselt. Und das im Vorübergehen!
Hier ist ganz klar Ihre messerscharfe Wissenschaftskritik gefragt! Und eine 7-teilige Analyse der Frage, wo in diesem Fall die Fakten aufhören und die Phantasie das Zepter übernimmt. Falls sie nicht schon selbst bei Ihren eigenen Gedankenirrgärten an dieser Trennung scheitern - und nichts dazu schreiben werden.

Troll-Wiese: http://www.izgmf.de/scripts/forum/index.php?id=36460

Tags:
Troll-Wiese


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum