Neue Mobilfunkantenne in Maxvorstadt/München (Allgemein)

cornelia @, München, Montag, 26.07.2004, 13:32 (vor 6065 Tagen)

Neue Mobilfunkantenne in Maxvorstadt/MünchenSeit letzter Woche wird eine neue Mobilfunkantenne auf dem Dach des Rüchgebäudes in der Schnorrstr.3 aufgestellt (private Immobilie). Wir sind entsetzt, da sich bereits schon 2 Stationen in Sichtweite (ca.50 m) befinden ;
wieviele Sender sind denn eigentlich den Bewohnern eines Blocks zuzumuten? Gibt es einen Grenzwert und wer kontrolliert ihn? Was können wir denn tun, um uns zu wehren oder zu schützen??

Tags:
Standortbündelung


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum