Hunderttausende sterben an Krebs (Allgemein)

RDW, Sonntag, 16.03.2008, 17:44 (vor 5433 Tagen) @ charles

Bei dem Krebsregister wird tunlichst darauf verzichtet, die Krebshäufigkeit in der unmittelbaren Nähe von Mobilfunksendern einzuberechnen. An der Anzahl der Neuerkrankungen, die jedes Jahr dramatisch ansteigt, hat der flächendeckende Ausbau mit Mobilfunksendern einen entscheidenden Anteil.
Tilly

Auf sowas wurde RDW auch reagieren.
Da wird in einem Atemzug eine Unwahrheit verkündet.

Ach wissen Sie Charles,
es gibt Menschen besonders in dem genannten Forum, denen ich nicht einmal ein Minimum an Urteilsvermögen zutraue. So wie im Fall "Tilly" und deshalb erübrigt sich da eigentlich jeder Kommentar.

Natürlich hat diese Person ihre Überschrift auch nur irgendwo her, wo mit solchen Dingen Meinung gemacht wird, ohne objektive Information zu vermitteln. Eine solche Information wäre zum Beispiel gewesen, wo die erwähnte "regelmäßig erscheinende Untersuchung des Robert-Koch-Instituts" zu bekommen ist. Nun gibt es dort zwar eine Rubrik "Lesen Sie dazu auch", doch da ist Fehlanzeige, man legt Wert auf andere Dinge.
Also hole ich das hier nun nach, Sie können die aktuelle Ausgabe von "Krebs in Deutschland 2003-2004 - Häufigkeiten und Trends" hier herunterladen.

RDW

Tags:
, RKI


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum