Umfrage an Allgemeinmediziner (Allgemein)

KlaKla, Montag, 11.02.2008, 15:28 (vor 4359 Tagen)
bearbeitet von KlaKla, Montag, 11.02.2008, 16:15

Der Hinweis: Derzeit läuft eine Umfrage vom BfS.
Risiken elektromagnetischer Felder aus Sicht deutscher Allgemeinmediziner.

wurde von Bürgerinitiativen aufgegriffen. Was ja nicht weiter schlimm ist. Aber die Umfrage wird gleich mit Misstrauen begleitet. Denn man weißt darauf hin, dass das Bfs sich weigerte die "Kasuistiken" (rotes Heft) von Dr. Waldmann-Selsam zuvor an Ärzte zu verteilen.

Erkennen Sie (BI's) wirklich nicht, das dadurch eine Manipulation statt findet? Die Umfrage wäre damit hinfällig, weil nicht mehr neutral.

BI's hätten den Part (rotes Heft an Ärzte verteilen) übernehmen können. Soweit mir bekannt, haben das einige BI's auch getan. Aber welche Wirkung die Aktion hatte, darüber darf man spekulieren.

--
Meine Meinungsäußerung

Tags:
, Verschwörung, Kasuistiken, BfS, Misstrauen, Ärzte


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum