Waldmann-Selsam in Neuburg (Allgemein)

Gast, Dienstag, 13.11.2007, 01:11 (vor 4853 Tagen)

Neuburg-Schrobenhausen (nr) - Dr. med. Cornelia Waldmann-Selsam ist die prominente Referentin bei einer Veranstaltung der der Orts- und Kreisgruppe des Bund Naturschutz. Die Mitbegründerin der Ärzteinitiative "Bamberger-Appell", bestehend aus 130 Medizinern, wird am Mittwoch, 14. November, um 19.30 Uhr im Theatersaal des Studienseminars über den Mobilfunk und seine auswirkungen auf Mensch, Tier und Pflanze sprechen.

Dr. med. Waldmann-Selsam, hat mit der Initiative "Bamberger-Appell" in den letzten drei Jahren systematische Gesundheitserhebungen bei Langzeit exponierten Anwohnern von Mobilfunkeinrichtungen und DECT-Schnurlostelefonen durchgeführt. Fazit bei 2300 Personen an 250 Sendestandorten in ganz Deutschland, unter anderem auch in Burgheim: "Viele Menschen erkranken weit unterhalb der derzeitigen Grenzwerte und leiden im Zusammenhang mit der Mobilfunkbelastung unter einem neuartigen, vielschichtigen Symptomenkomplex." Bei der Veranstaltung wird Dr. Waldmann-Selsam Forschungsergebnisse, Fallbeispiele und die Erkenntnisse anderer Wissenschaftler vorstellen.

Komplette Meldung ...

Tags:
Seilschaft, Manipulation, Dr. C. Waldmann-Selsam


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum