Mariannes Dubai - Fake (Allgemein)

helmut @, Nürnberg, Montag, 25.06.2007, 10:43 (vor 5696 Tagen)

........
Ich fiel aus allen Wolken als ich die Werte auf dem Messgerät las, im Gang bei den Schlafzimmern über 2.000 µW/m², am Bett ca. 1.500 µW/m²! ......

...........
Bereits im vergangenen Jahr war ich mit meinem Messgeräten in Dubai unterwegs, ich konnte nirgendwo, auch nicht in nächster Nähe zu Mobilfunksendern, höhere Werte als 50 µW/m² finden. .........

Vortragsreisende Marianne Buchmann

Marianne meint anscheinend, daß wir nicht eins und eins zusammenzählen können.
In Wohnräumen sind 2000 µW/m², im Freien max. 50 µW/m² . Warum sind im Wohnraum nicht auch nur 50 µW/m², der Planer hatte entweder keine Ahnung oder zuviel Geld. Warum sollte er soviel Dampf in die Wohnräume blasen.

Das zeigt doch, daß auch in Dubai gilt - Viel hilft Viel.

Dubai hat andere Problem als "Elektrosmog", liebe Frau Münchhausen.

MfG
Helmut

--
In der Mobilfunk-BI und
"In der Abendsonne kann selbst ein kleiner Zwerg große Schatten werfen" (frei nach Volker Pispers)


Meine Kommentare sind stets als persönliche Meinungsäußerung aufzufassen


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum